Kostenbewusste Werbung, die wirkt

Nachhaltig Werben mit Content-Marketing

Nachhaltig werben mit Content-Marketing

Da ich mich auf Low-Budget-Werbung und Online-Werbung spezialisiert habe, sind meine Angebote auf die Bedürfnisse von Freiberuflern, Gewerbetreibenden und kleinen bis mittelständischen Unternehmen ausgerichtet. Ich achte darauf, dass die Kosten Ihrer Werbemaßnahmen durch höhere Einnahmen wettgemacht werden und schnüre individuelle Leistungspakete!

Kundakquise mit der eigenen Website

Werbung muss nicht teuer sein: Das gilt vor allem für Werbung im Internet, wo mit kleinen Summen einiges bewegt werden kann. Werbekampagnen auf Facebook sind immer noch günstig zu haben. Eine zweitägige Werbeeinschaltung kostet beispielsweise 18 Euro. Die Zielgruppe kann definiert werden, allerdings lassen die Resultate vieler Facebook-Kampagnen immer noch zu wünschen übrig, was sich in den kommenden Jahren ändern könnte. Auch die Ausgaben für Google Adwords halten sich im Vergleich zu anderen Werbeformen immer noch in Grenzen. Ausnahmen sind umkämpfte Keywords, für die mittlerweile hohe Preise bezahlt werden müssen.
Die nachhaltigste Form der Werbung ist jedenfalls eine gut gepflegte Website, die aufgrund der Qualität ihrer Inhalte von Google hoch gereiht wird. Menschen schenken bezahlten Werbeanzeigen weniger Vertrauen als Suchergebnissen, die Google abseits der bezahlten Inserate liefert.

Viele Unternehmen im Dienstleistungsbereich gewinnen heute einen bedeutenden Teil ihrer Kunden über die Website. Das bedeutet, dass die Website zu einer der wichtigsten Schnittstellen in der Kundenakquise geworden ist. Aufgrund der rasanten technischen Entwicklungen können heute selbst anspruchsvolle Websites in wenigen Tagen umgesetzt werden.

Kosten für eine WordPress-Website

Die Kosten für eine mit WordPress erstellte Website liegen je nach Arbeitsaufwand und Größe der Seite zwischen 1000 und 2000 Euro. Beachten Sie, dass ich mich normalerweise auch um die Inhalte kümmere und auf suchmaschinenoptimierte Websites im Responsive Design setze.

Kosten Suchmaschinenoptimierung

Falls Sie bereits eine Website besitzen und an einer Suchmaschinenoptimierung interessiert sind, so müssen Sie  – je nach Umfang der Seite  – mit Kosten zwischen 400  und 800 Euro rechnen. Im Preis enthalten ist die Überarbeitung bestehender Texte beziehungsweise das Schreiben neuer Texte im Sinne der SEO.

Kosten für Blogs

Ein anspruchsvoller WordPress-Blog mit einem von Ihnen gewählten und bezahlten Theme kostet 399 Euro, inklusive Einschulung in das Redaktionssystem.